Hamburger Datenwerk

Auf dem Betroffenenportal können Sie sich einen ersten Überblick über die Rechte der Betroffenen im Datenschutzrecht verschaffen.

Ärztliche Schweigepflicht

Datenschutz und ärztliche Schweigepflicht.

Ärzte haben unser Vertrauen zunächst aufgrund ihrer medizinischen Kompetenz aber auch, weil sie der ärztliche Schweigepflicht unterliegen.

Das Verhältnis von ärztlicher Schweigepflicht zum Datenschutz ist unübersichtlich.

Es gibt (noch) kein spezielles Patientendatenschutzgesetz !

Das BDSG kennt die Begriffe "Patient" oder "Arzt" gar nicht. Wie beim Arbeitnehmerdatenschutz ergibt sich der Patientendatenschutz daher aus einer Vielzahl von Regelungen des Datenschutzrechts (BDSG) Sozialdatenschutzrechts, des Bürgerlichen Zivilrechts, des Strafrechts und des Medizinrechts.

1. Arztpraxen

unterliegen als private Stellen den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (1. und 3. Abschnitt, §§ 1-11 BDSG, § 27 ff. BDSG).

2. Ärztliches Berufsrecht ist Standesrecht,

d.h. es gelten standesrechtliche Regeln, die heute in den Berufsordnungen der Ärztekammern codifiziert sind. Grundlage aller Berufsordnungen ist die Musterberufsordnung (MBO-Ä) auf der auch die Berufsordnung der Hamburger Ärzte und Ärztinnen basiert.
§ 9 MBO-Ä regelt die ärztliche Schweigepflicht (gleichlautend mit § 9 Berufsordnung der Hamburger Ärzte und Ärztinnen).

§ 203 StGB schützt uns vor der unbefugten Offenbarung fremder Geheimnisse, namentlich ein zum persönlichen Lebensbereich gehörendes Geheimnis oder ein Betriebs- oder Geschäftsgeheimnis, durch einen

- Arzt
- Zahnarzt
- Tierarzt
- Apotheker
- Angehörige eines anderen Heilberufs, der für die Berufsausübung oder die Führung der Berufsbezeichnung eine staatlich geregelte Ausbildung
  erfordert
- Berufspsychologen mit staatlich anerkannter wissenschaftlicher Abschlußprüfung.

Ein Geheimnisverrat wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

Datenerfassungsverfahren
GPS und LBS am Arbeitsplatz

Kommentare

 
Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 21. Mai 2018
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.
Seminarhaus: Landschulheim "Haus im Stüh"
verwaltung@landschulheim-gsh.de
In Kooperation mit
harburg@harburger-blatt.de
Zum Seitenanfang